Taurus Rudergerät RX7

ArtNr. TF-RX7-3
  • Auf Lager
  • Versandkosten: versandkostenfrei!

BLACK DEAL

Gültig bis 29.11.2021

Solange der Vorrat reicht!

Alter Preis
1.299,00 €
Jetzt Heute 999,00 €
inkl. 19% MwSt.
Sie sparen 23%
Sport-Tiedje Testurteil
Ausstattung
Belastbarkeit
Bewegung
  • Lieferung per Spedition
  • Finanzierung ab 23,31 €
Taurus Rudergerät RX7

Taurus Rudergerät RX7

Innovatives Rudergerät mit Hybrid-Widerstandssystem
  • Exzellentes Zugverhalten Gleichmäßige Zugbewegung durch kombinierten Magnet- und Luftwiderstand
  • Wattgenaues Ganzkörper-Training Perfekte Anpassung an Ihr Leistungsniveau
Taurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 Auszeichnungen
Taurus Rudergerät RX7 Besonders angenehmes Rudergefühl

Besonders angenehmes Rudergefühl

Auf dem Trockenen sitzen kann kaum schöner sein als auf dem Taurus Rudergerät RX7. Der Indoor Rower mit seinem Hybrid-Widerstandssystem bietet im hohen wie im niedrigen Intensitätsbereich ein sehr angenehmes Zugverhalten und sowohl für Ruder-Neulinge als auch passionierte Leistungssportler ideal geeignet.
Taurus Rudergerät RX7 Innovative Steuerung

Innovative Steuerung

Da man beim Rudern beide Hände am Griff hat, ist es in der Regel nicht möglich, Einstellungen während des Trainings vorzunehmen. Das ist beim Taurus Rudergerät RX7 anders. Im Griff ist eine Fernbedienung verbaut, mit dieser können Sie auch während des Trainings Änderungen vornehmen. So lässt sich zum Beispiel die Widerstandsstufe anpassen oder das Programm wechseln.
Taurus Rudergerät RX7 Fortschrittlicher Trainingscomputer

Fortschrittlicher Trainingscomputer

Der Trainingscomputer des RX7 gehört zum Besten, was es derzeit im Bereich der Indoor Rudergeräte zu bieten gibt. Hier können Sie auf eine umfangreiche Programmauswahl zugreifen, um Ihr Rudertraining besonders abwechslungsreicher und effektiv zu gestalten. Neben relevanten Leistungsdaten wie Kalorienverbrauch sind hier vor allem die Watt-, Herzfrequenz- und Intervallprogramme oder auch die integrierten Fitness-Test zu nennen.
Taurus Rudergerät RX7 Sportliches Äußeres, außergewöhnliche Stabilität

Sportliches Äußeres, außergewöhnliche Stabilität

Dank der robustem Rahmenkonstruktion und der exzellenten Verarbeitung aller Bestandteile garantiert Ihnen der RX7 eine besonders hohe Stabilität, die ihn sogar im semiprofessionellen Bereich für eine häufige und intensive Nutzung einsetzbar macht. Durch den Klappmechanismus lässt er sich zudem praktisch verstauen. Auch beim Design wurden bei der Entwicklung des RX7 keine Kompromisse gemacht, so dass er auch in optischer Hinsicht hohen Ansprüchen genügt.

  • Rudergerät mit exzellentem Zugverhalten in allen Intensitätsbereichen
  • Fernbedienung am Griff: Trainingseinstellungen sogar während des Ruderns ändern
  • Sehr hohe Stabilität: sogar im semiprofessionellen Bereich einsetzbar
  • Sehr schönes, sportliches Design
  • Lange Laufschiene, angenehm gepolsterter Sitz
  • Erhöhte Laufschiene für angenehmes Auf- und Absteigen
  • Leicht zu bedienendes Display mit vielen Programmen
  • 16 Widerstandsstufen, mehr im manuellen Modus
  • 26 Trainingsprogramme und zwei Fitnesstests:
    • Quickstart / manuelles Programm
    • Paceprogramm: Stellen Sie eine Zeit/500 m ein, Das Paceboot hilft Ihnen, diese Zeit zu halten
    • Raceprogramm: Treten Sie gegen die Durchschnittszeiten/500 m der anderen Benutzer an
    • 2 Intervallprogramme: Strecke und Zeit
    • 4 Herzfrequenzprogramme: 60 % (Fettverbrennung), 75 % (aerobe Ausdauer), 90 % (maximale Leistung) sowie ein Zielherzfrequenzprogramm
    • Wattprogramm: reguliert den magnetischen Widerstand so, dass Sie immer mit der vorgegebenen Widerstandsleistung zwischen 50 und 300 Watt trainieren
    • 12 voreingestellte Trainingsprogramme, darunter Fartlek (Fahrtspiel), Hügel oder Zufall
    • 4 vom Benutzer frei einstellbare und speicherbare Programme
    • Fitnesstest & Recovery-Programm
  • Leicht zu benutzender Klappmechanismus und Transportrollen zum Verstellen des Rudergeräts
  • Einfacher Aufbau
  • Integrierter Pulsempfänger für Brustgurte (Brustgurt separat erhältlich!)
  • Max. Benutzergewicht: 130 kg
  • Aufstellmaße - Taurus Rudergerät RX7: (L) 245 cm x (B) 43 cm x (H) 106 cm
    geklappt - Taurus Rudergerät RX7: (L) 121 cm x (B) 43 cm x (H) 170 cm

Hybridwiderstandssystem: Das beste aus zwei Welten für Ihren Trainingserfolg

Das Taurus Rudergerät RX7 verfügt über ein kombiniertes Widerstandssystem mit Magnetwiderstand und Luftwiderstand. Das bietet beim Rudern einige Vorteile: Zum einen lässt sich ein Grundwiderstand einstellen. Außerdem bietet dieses System eine gleichmäßigere Zugbewegung über alle Intensitäten hinweg. Während der Magnetwiderstand eher im unteren Bereich greift, sorgt der Luftwiderstand bei hohen Intensitäten für ein tolles Zugverhalten. Dank des Magnetwiderstands ist es auch möglich, wattgenau zu trainieren, so lässt sich ein Wattwert bis zu 300 Watt einstellen. Der Computer regelt dann die Widerstandsstufe in Abhängigkeit von der Zuggeschwindigkeit so, dass dieser Wattwert konstant eingehalten wird. Dank des Luftwiderstands sind übrigens auch wesentlich höhere Widerstände möglich, so dass mit dem Taurus Rudergerät RX7 auch Leistungssportler trainieren können. Als eines von ganz wenigen Rudergeräten bietet das RX7 zudem eine Fernbedienung am Griff, so können auch Einstellungen während des Trainings vorgenommen werden.

Trainingscomputer mit durchdachter Programmwahl

Der Trainingscomputer des RX7 ist einer der fortschrittlichsten Rudergeräte-Computer auf dem Markt. Das Gerät bietet eine große Programmauswahl für jeden Geschmack. Besonders interessant sind zum Beispiel die beiden Intervallprogramme, mit denen sich die eigene Leistung schnell und effektiv steigern lässt oder auch das Racer-Programm, bei dem Sie gegen die Durchschnittszeiten/500 m der anderen Nutzer antreten können – toll z.B. für einen kleinen Familienwettkampf.

RX7: ein Indoor Rower mit starkem Design

In Sachen Design stimmt beim Taurus Rudergerät RX7 alles: Das Gerät ist exzellent verarbeitet, hat clevere, durchdachte Funktionen und sieht exzellent aus. Das Gerät wurde so konstruiert, dass es selbst intensivsten Belastungen standhält. Daher ist es sogar für den Einsatz im semiprofessionellen Bereich geeignet – z.B. in Firmen-Fitnessräumen oder Krankenhäusern. Der Rahmen ist beim Taurus Rudergerät RX7 höher, daher ist auch der Sitz höher. Das macht das Auf- und Absteigen komfortabler.
Taurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 AuszeichnungenTaurus Rudergerät RX7 Auszeichnungen

Weitere Details zu dieser Garantie entnehmen Sie bitte den Garantiebedingungen des Herstellers. Die Herstellergarantie ist eine Zusatzleistung des Herstellers und hat keinen Einfluss auf Ihre Rechte im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung.

Herstellergarantie Vollgarantie
Heimnutzung 2 Jahre
semiprof. Nutzung 12 Monate

Ihre Bewertung wurde erfolgreich gespeichert.
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.
5
205
4
44
3
2
2
1
1
0

4.8 von 5 Sternen

(252 Kundenbewertungen)

Sport-Tiedje Testurteil
Ausstattung
Belastbarkeit
Bewegung

Jetzt eine Produktbewertung schreiben und einen 500,00€ Gutschein oder die Erstattung des gezahlten Kaufpreises gewinnen. Sie haben die Wahl!

Voll zufrieden
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Wurden in der Filiale in Klagenfurt super gut beraten. Sind sehr zufrieden mit dem Gerät.
Mega zufrieden
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Sehr tolles Gerät was in allen Belangen überzeugt. Sehr gutes Trainings-Gerät was echt Spass und süchtig macht. Sind mit der Verarbeitung und dessen Funktionen sowie der vorherigen Beratung in Klagenfurt top zufrieden.
Ruderspaß garantiert
2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Ich war auf der Suche nach einem Sportgerät, womit ich sowohl meine Ausdauer trainieren, als auch die Rumpfmuskulatur stärken kann. Ein Rudergerät ist hierfür prinzipiell sehr gut geeignet. Allerdings bin ich totaler Einsteiger und war am Anfang überfragt, welches Gerät und vor allem welche Widerstandsart für mich am Besten ist. Final habe ich mich für das Taurus RX7 entschieden, da mir der Widerstand der Luft- und Wasserrudergeräte zu gering ist. Zudem gefällt mir die Möglichkeit des Intervalltrainings durch mehrere Widerstandsstufen hindurch. Eingestellte Trainingsprofile für individuelle Nutzer erleichtern das Training. Meine Frau kann quasi direkt nach mir auf das Gerät und muss sich nicht einmal merken auf welchem Widerstand sie beim letzten Mal gefahren ist. Das Rudern ist sehr komfortabel. Der Sitz ist ergonomisch geformt und die Laufschiene rollt angenehm auf der gut verarbeiteten Aluschiene. Die Zugkraft liegt konstant an und hat zu Beginn keine widerstandsfreie Phase (wie z.B. bei Luftwiderstandsgeräten). Ebenfalls sinnvoll ist die Möglichkeit, dass das Gerät nach dem Training zusammengeklappt werden kann. Nachteilig zu bewerten ist die Lautstärke während des Ruderns (aber das war uns vorher klar). Ebenfalls schön wäre es, wenn der hintere Stütz-Fuß über eine Klappfunktion verfügen würde, da er extrem viel Platz wegnimmt und optisch im Raum steht. Einen Stern Abzug bekommt das Gerät, weil die Fußlaschen sich sehr schnell lösen und bei der Ruderbewegung gerne die Ferse an der Kunststofflasche hängen bleibt. Generell kann ich das Gerät jedem Einsteiger empfehlen.... [weiter lesen]
Taurus RC 7
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Top Gerät, gute Einstellmöglichkeiten, Robust
Super Rudergerät
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Ich habe das Rudergerät Taurus RX7 nun seit einigen Wochen in Gebrauch und bin begeistert, nicht nur ich - auch mein Mann und meine Tochter! Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier für mich. Die unterschiedlichen Programmoptionen lassen keine Langeweile aufkommen. Für jeden Leistungsstand ist was dabei. Die Bedienung der Programmeinstellung ist einfach. Die Lautstärke während des Trainings ist ok. Ich höre während des Trainings Musik, alles gut hier. Klare Kaufempfehlung!
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Taurus rx7.Ich habe die letzten Jahre auf einem Crosstrainer sowie auf einem Fahrradergometer trainiert und bin vor einiger Zeit Je das Training mit einem Rudergerät aufmerksam gemacht worden (Concept2).Diese Art des Trainings empfand ich als nicht so stoisch und wesentlich vielseitiger.Also mußte so ein Teil her. Ich habe verschiedene Geräte probiert und bin bei dem Taurus rx7 hängen geblieben.Am 9.07 2021 wurde es geliefert. Das Gerät hat eine sehr hohe Verarbeitungsqualität was man auch beim Zusammenbau feststellen konnte.Ich trainiere momentan 5× die Woche 30 Minuten.Man hat ausreichend fest installierte Programme wobei mir die individuell zusammenstellbaren am besten gefallen ich denke dadurch wird wohl keine Trainingsmonotonie aufkommen was meiner Meinung nach wichtig ist um dran zu bleiben.Das Zugverhalten ist absolut gleichmäßig und die vorhandenen Level sind auch für sportlich fitte Personen ausreichend.Die Geräuschentwicklung ist für meinen Geschmack als niedrig einzustufen. Das gesammt Paket ist seinen Preis absolut wert und steht meiner Meinung nach dem Platzhirsch in nichts nach ich denke es ist sogar durch die Programme vielseitiger einsetzbar.... [weiter lesen]
3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Das Rudergerät Taurus RX7 ist sehr zu empfehlen. Die Lieferung erfolgte innerhalb der angekündigten Lieferzeit und wurde ohne Beanstandungen via Spedition geliefert. Die Montage klappt alleine ohne Probleme in unter 60 Minuten. Die Montageanleitung ist dabei sehr leicht zu verstehen. Nach der Montage war ich zunächst skeptisch, da der Sitz bei dem ersten Training unrund lief. Dies stellte sich nach dem ersten 2 Trainingseinheiten allerdings ein. Hierbei waren Abriebreste der Rollen auf der Laufschiene zu sehen, was die Vermutung zu lässt, das der Runde Laufe von Nahtstellen der Rollen kam. Der Trainingscomputer und die Einstellungen sind zunächst nicht wirklich intuitiv, sodass hier die Montage und Bedienungsanleitung aushilft. Das Training selbst macht wirklich sehr viel Spaß und lässt für mich keine Wünsche offen. Das Zugverhalten ist ohne jeglichen Leerlauf und auch bei höchsten Widerständen flüssig und das Gerät stabil. Alles in allem ein Top-Gerät.... [weiter lesen]
0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Habe das Gerät direkt im Shop testen können. Macht von Anfang an einen gute. Eindruck und auch im Gebrauch zuhause ist es super. Die Verarbeitung und Handhabung im zusammenklappen klappt super. Kaufempfehlung ????????
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Die fehlenden Punkte gehen zu Lasten der Software. Dazu später. Geliefert wurde der TRX7 am 07.12.2020. Das Gerät selbst ist ok. Sehr stabil. Leichter Aufbau. Lautstärke mit App gemessen entspricht einem normalen Gespräch (lt. App-Erklärung). Die Herzfrequenzanzeige funktioniert mit einem Polarpulsgurt. Der Zug ist ruckelfrei. Nur der Sitz gibt ab und an Schleifgeräusche von sich und auf der Schiene zeigen sich re. und li. schwarze Abriebspuren, die ich aber nicht wegbekomme. Vielleicht hat ja jemand eine Idee hierzu. Die Riemchen an den Fußstützen halten nicht wirklich fest. Sie lockern sich im Verlauf des Trainings. Beeinflusst dieses aber nicht weiter. Nun zur Software. Laut Beschreibung wird mit einem zielgenauen Wattprogramm geworben. Nach dem 3. Computertausch, also 4 Computer, und immer mit dem gleichen Fehler, ist es auch lt Techniker, der den 4. Computertausch vornahm eindeutig ein Softwarefehler. Wie zeigt sich das? Ein Beispiel nach dem letzten Tausch. Vorgabe 20 Watt. Start beginnt bei Level 6(!), senkt dann langsam auf Level 1ab (was ja der Watteinstellung entsprechen würde). Ist jetzt natürlich sehr leicht. Also im Minutentakt um eine Wattstufe (5 Watt) bis 40 Watt gesteigert. Level blieb auf Stufe 1. Bei 45 Watt erhöhte der Computer auf Level 2. Von jetzt ab erhöhte der Computer bis auf Level 11. Die Belastung erhöhte sich so stark, das ich nach insgesamt 15 min das Traiging abgebrochen habe. Dies alles bei einer Anzeige von 45 Watt (!?) und SPM von 21 +/- 1. Auf dieser Basis ist ein zielgenaues Watttraining nicht möglich. Ich habe auf Grund dessen meist mit den HRC-Programmen trainiert. Diese funktionieren bedingt. Bei entsprechender Herzfrequenzvorgabe reagiert der Coputer bei Überschreitung ( z.B Vorgabe 75%=114 Puls) bei ca 122 Puls senkt der Computer die Belastung. Wobei die Belastung nur am Level zu sehen ist, nicht aber an der Wattzahl. Diese wird meist um 35/45Watt angegeben auch bei Level 16 (höchster Level). Die Level Anzeige und die Wattanzeige korrespondieren nicht logisch miteinander. In der Regel steigt die Levelangabe ab 50 Watt auf 16. Es ist egal welche Watteinstellung man vorgibt, 50, 100, 300 Watt etc., der Computer geht immer auf Level 16. Bei der Durchschnittsauswertung erhält man dann Angaben wie z.B. Leve 11/ 38 Watt. Das Training wurde mit Level 6/ 32 Watt beendet (Programm HRC 75%, Vorgabe nochmals extra eingestellt Puls 114 und Watt 20). Da ich meine Trainings von Anfang an protokolliert habe, kann ich für alle 4 Computer die gleichen Ergebnisse nachweisen. Da die Anzeigen nach Trainingsende sofort weg sind und nur der Durchschnitt kurz angezeigt wird, habe ich alles immer mit der Handykamera aufgenommen. An Hand der Aufzeichnungen habe ich dann die Protokolle erstellt. Der Service schickte mir nach dem 3. Computeraustausch einen Techniker und Ersatzteile (Computer, Motor, Sensor, Kabel). Aber wie schon oben erwähnt teilte mir der Techniker mit, das es nicht am Sensor oder Motor liegt sondern an der Software. Deshalb tauschte er nochmals den Computer. Ergebnis wie oben beschrieben. Leider habe ich bei allen Bewertungen nicht den kleinsten Hinweis auf dieses Problem gefunden. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ich der Einzige bin, der ständig einen "defekten" Computer bekommen hatt. Also wenn dieser Computer das Beste ist, was es derzeit am Markt gibt, dann kann sich dies nach meiner bisherigen Erfahrung nur auf die Hardware beziehen. Die Software ist es jedenfalls nicht. Bis jetzt kam nach dem Technikerbesuch noch keine Reaktion seitens Sport-Tiedjen. Mit diesem Computer ist jedenfalls kein Wattraining möglich. Auch weiß man an Hand der Zahlen nichts über seinen Leistungsstand und kann auch nicht am Aufbau arbeiten. Es ist ja auch nicht bei den Leveln zu erkennen, welche Leistung tatsächlich erbracht wird (Watt). Bei allen Trainings habe ich keine Wattangabe über 50 unabhängig von der Levelanzeige. Falls Sport-Tiedjen nicht noch eine brauchbare Lösung einfällt, muss ich den TRX 7 zurückgeben. ... [weiter lesen]
Kommentar von Sport-TiedjeSehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, eine derart ausführliche Produktbewertung zu verfassen. Es scheint, als hätten Sie leider ein richtiges \\\"Montagsgerät\\\" erwischt. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten! Wir haben Ihr Feedback an den Hersteller der Software weitergegeben, damit das von Ihnen beschriebene Problem geprüft und ggf. mit einem Update behoben wird. Mit sportlichen Grüßen Ihr Sport-Tiedje Team
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Wahnsinn! Dieses Wort beschreibt das Gesamtpaket perfekt. Am 14.01.2021 habe ich mir nach ausgeprägter Beratung in Wien das Taurus RX7 gekauft. Nach vereinbartem Liefertermin wurde das Rudergerät zeitgerecht per Spedition geliefert. Geliefert wurde das Rudergerät in den Hauptkomponenten zerlegt. Das benötigte Werkzeug wurde mitgeliefert. Verpackung der Komponenten war 1A, wodurch weder ein Kratzer noch Delle vorhanden war. Der Zusammenbau erfolgte zu zweit, was ich auch hierfür empfehlen würde. Von der Verarbeitung des Rudergeräts war ich verwundert. Der Hauptträger aus Alu und die Gussstandfüße weißen weder Guss- bzw. Bearbeitungsrückstände auf. Die vorgeschnittenen Gewindebohrungen für die Schrauben wurden ohne Fehlschnitt gefertigt. Der Gesamtzusammenbau dauerte zu zweit ca. 1h. Durch das vorhandene Display ist eine Konfiguration bzw. Inbetriebnahme für jeden ohne Probleme möglich. Zu Verfügung stehen eine Vielzahl an vordefinierten Programmen und Möglichkeiten. Auch können verschieden User erstellt werden, wodurch mehr Personen deren Trainingsstand sichern können. Aktuell verwende ich zusätzlich einen Polar Brustgurt. Dieser verbindet sich automatisch mit dem Rudergerät. Eine Empfehlung von mir ist das vorab benetzten des Brustgurtes mit Wasser. Die Lagerung wurde mit Bravour gemeistert, sodass beim Training kaum Lärm auftritt. Durch die Multifunktionstasten können verschiedene Einstellungen wir Bremsenstärke usw. direkt am Zuggriff eingestellt werden. Nach dem Training kann das Rudergerät RX7 durch den aufklappbaren Hauptträger und den vorhandenen Rollen super verstaut werden. Alles in Allem ist das Rudergerät preisleistungstechnisch perfekt und es gibt bis jetzt noch keinen Punkt den ich hier bemängeln kann.... [weiter lesen]



Sport-Tiedje prüft jedes Fitnessgerät auf Herz und Nieren. Anschließend bewertet unser Team, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern und Service-Technikern mit langjährigen Erfahrungen, die Artikel in unterschiedlichen Kategorien. Mit dem Sport-Tiedje-Testurteil können Sie die Produkte leicht miteinander vergleichen und so das richtige Gerät für Ihr Training finden.
Fitnessgeräte
jetzt persönlich vor Ort testen!
35x in Deutschland
Europas Nr.1 für Heimfitness
66x in Europa