Taurus Gymnastikball anti-burst

ArtNr. TF-GMN02-55
Auf Lager
Versandkosten: Bitte Variante auswählen
Lieferung per DHL
Reduzierte Einzelstücke
  • technisch einwandfrei
  • volle Garantie / Gewährleistung
-16%
UVP* ab 17,90
Bisher ab
Jetzt ab 14,90

  • Expresszustellung
    ab 19,90
  • Einsetzbar als Gymnastikball oder als Sitzball
  • Anti-burst: besonders strapazierfähiger Kunststoff
  • Lieferung inkl. Handpumpe
  • Geruchsneutrales Material, frei von giftigen Weichmachern
  • Einsetzbar in zahlreichen Bereichen: Fitness allgemein, Rückentraining, Physiotherapie, Rumpftraining, aktives Sitzen, Gymnastik oder Yoga
  • Max. Belastbarkeit: 225 kg
  • Swissball, Yogaball, Sitzball, Gymnastikball, Fitnessball etc.
  • Material: PVC
  • Farben: 55 cm = rot | 65 cm = blau | 75 cm = grau
  • Qualität hat einen fairen Preis. Lesen Sie hier alles zur Sport-Tiedje Qualitätssicherung.

Bleiben Sie fit mit Ihrem Gymnastikball! Der Gymnastikball ist ein ebenso einfaches wie vielseitiges Turn- oder Gymnastikgerät mit, dem Sie vor allem Ihre Balance und Ihre Rumpfmuskulatur verbessern. Sie können den Gymnastikball entweder für viele Übungen einsetzen und damit Rückenschmerzen den Kampf ansagen oder Sie nutzen Ihn im Büro als Sitzball zum aktiven Sitzen.

Taurus Gym Ball als Ersatz für den Stuhl

Der Taurus Gymnastikball lässt sich ganz hervorragend als Sitzball verwenden. Er ist aus besonders strapazierfähigem Kunststoff hergestellt und daher perfekt für den Dauereinsatz geeignet. Beim aktiven Sitzen bildet der Sitzball eine instabile Grundlage. Sie müssen immer wieder mit kleinen Bewegungen das Gleichgewicht wiederherstellen. Das geschieht von ganz allein, Sie merken es kaum und es ist auch nicht anstrengend, bietet Ihnen aber enorme Vorteile beim Erreichen einer besseren Haltung und einer stärkeren Rumpfmuskulatur.

Der Gymnastikball als Trainingsgerät

Im Training lässt sich der Gymnastikball verschieden einsetzen. Bei einigen Übungen geht es zum Beispiel darum, den Ball mit den Beinen zu halten oder Übungen mit dem Ball in den Händen auszuführen. Bei anderen Übungen, insbesondere für den Bauch und den unteren Rücken dient der Gymnastikball als Grundlage. In Kombination mit Kurzhantel kann der Swissball aber auch als eine Art instabiler Ersatz für eine Hantelbank genommen werden.

Die richtige Größe finden

Wichtig bei der Auswahl eines Sitzballs ist die richtige Größe. Mit einem Sitzball in der richtigen Größe, sollte der Oberschenkel etwa 10-20 Grad nach oben geneigt sein, so daß das Gesäß etwas höher als das Kniegelenk liegt und das Becken in die Horizontale eingestellt werden kann. Folgende Liste kann dabei als guter Richtwert dienen:
  • bis 168 cm Körpergröße: Ø 55 cm
  • bis 178 cm Körpergröße: Ø 65 cm
  • über 178 cm Körpergröße: Ø 75 cm
Taurus Gymnastikball anti-burst AuszeichnungenTaurus Gymnastikball anti-burst Auszeichnungen

Für Endverbraucher gilt die Gewährleistung nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften.


Ihre Bewertung wurde erfolgreich gespeichert.
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.



Sport-Tiedje prüft jedes Fitnessgerät auf Herz und Nieren. Anschließend bewertet unser Team, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern und Service-Technikern mit langjährigen Erfahrungen, die Artikel in unterschiedlichen Kategorien. Mit dem Sport-Tiedje-Testurteil können Sie die Produkte leicht miteinander vergleichen und so das richtige Gerät für Ihr Training finden.
Fitnessgeräte
jetzt persönlich vor Ort testen!
37x in Deutschland
Europas Nr.1 für Heimfitness
68x in Europa